AGB – Allgemeine Gechäftsbedingungen

AGB Kurse

Ihre Kursanmeldung ist verbindlich. Kostenlose Kursstornierung ist bis vier Wochen vor dem Kurs möglich. Danach verrechnen wir die vollen Kurskosten.

Anmeldeschluss ist 7 Tage vor dem Kursdatum. Dann entscheiden wir aufgrund der Anzahl Anmeldungen über die definitive Durchführung und versenden alle wichtigen Kursinformationen. Natürlich darf man sich auch noch spontan anmelden, wenn der Kurs durchgeführt wird.

Kurse die offline in einem Kursraum ausgeschrieben sind und aufgrund Covid 19 nicht durchgeführt werden können, werden wenn möglich online durchgeführt. Wir aktualisieren laufend die Homepage und passen diese gemäss Richtlinien des Bundes und unserer eigenen Einschätzung an. Selbstverständlich dürfen die Kursteilnehmenden den Kurs verschieben, wenn sie den Kurs nicht online mitmachen möchten.

Falls die Kursleiterin am Kurs aufgrund unvorhergesehener, wichtiger Gründe (Krankheit, Quarantäne, Todesfall in der Familie, usw.) ausfallen sollte, wird der Kurs später nachgeholt, falls die zweite Kursleiterin nicht einspringen kann. Umtriebskosten dürfen keine geltend gemacht werden.

Fotos
Wir machen im Kurs diskrete Fotos von Kurssequenzen. Diese Impressionen veröffentlichen wir nach Bedarf auf Social Media, auf unserer Homepage und in Mails. Mit der Anmeldung zum Kurs geben Sie uns das Einverständnis dazu. Wir informieren darüber auch nochmals im Kurs und fragen bei Portrait-Aufnahmen die abgebildeten Personen an vor der Veröffentlichung.

Corona Schutzmassnahmen

In einem Schutzkonzept haben wir verschiedene Massnahmen definiert, um das Übertragungsrisiko zu minimieren – das Konzept wird laufend an die aktuelle Situation angepasst. Wir lehnen uns dabei an die Empfehlungen vom Schweizerischen Verband für Erwachsenenbildung SVEB.

Dies bedeutet aktuell (Sept. 2020):

• Reduzierte Teilnehmende

• Reduziertes Angebot am Buffet

• Desinfektionsmittel für Stifte und Hände liegen bereit

• Wir führen Präsenzlisten

• Arbeitsplätze mit Abstand 1.5 Meter Abstand ist gemäss SVEB nicht zwingend. Wer unsicher ist, der darf gerne eine Schutzmaske mitbringen.

• Der Kurs darf nur besucht werden, wenn keine Krankheits-Symptome vorhanden sind

AGB Produkte

Versanddauer
Sie erhalten Ihre Bestellung in 3-4 Werktagen. Wenn Sie Produkte dringender brauchen, senden Sie ein Mail an info@schoenerschulen.ch oder schreiben Sie Ihren Wunsch bei Bemerkungen in die Bestellung. Sofern wir die Sendung per Briefpost versenden können (bei vielen Produkten ist dies möglich), passen wir die Versand-Kosten auf Ihrer Rechnung an.

Versand ins Ausland
Wenn möglich versenden wir auch nach Deutschland und Österreich. Weitere Länder auf Anfrage. Die Versandgebühren werden nach effektivem Posttarif in Rechnung gestellt.

Gutscheine
Einen Gutschein können Sie nur einmal einlösen, nachher verfällt der Restbetrag. Bitte beachten Sie, dass beim Versand von Waren noch Portokosten von CHF 8.- dazu kommen, die nicht vom Gutschein-Betrag gedeckt sind. Bitte kaufen Sie weniger ein (Guscheinbetrag minus CHF 8.-) und schreiben Sie eine kleine Bemerkung ins Feld. Wir stornieren Ihnen dann die Portogebühren.